k Kooperation Arbeitsagentur PB

Kooperation mit Arbeitsagentur

Am 24. 3.2017 wurde ein Kooperationsvertrag zwischen der Berufsberatung der Agentur für Arbeit Paderborn und dem Städtischen Gymnasium Steinheim zur Zusammenarbeit im Bereich der Berufs- und Studienorientierung geschlossen.

Für die Agentur für Arbeit Paderborn unterzeichneten der Agenturleiter Herr Matisz und die Berufs- und Studienberaterin Frau Reckert-Paixão, für das SGS der Schulleiter Herr Jansen und der Studien- und Berufswahlkoordinator Herr Sternberg den Vertrag.

 

 

k SGSinderSmartFactory

Besuch bei der Hochschule OWL

Die Hochschule OWL, insbesondere die SmartFactory und der Fachbereich LifeSciences waren das Ziel einer Exkursion der Physikkurse der Jgst. Q2 am Montag, dem 20. März 2017. Knapp dreißig SuS und die Lehrer Herr Dr. Krackl und Herr Manthey besuchten vormittags die SmartFactory und nachmittags u. a. die Labore des Fachbereichs Life Sciences der HS OWL in der Alten Hansestadt Lemgo.

 

k IMG 1643

Kooperation mit der Hochschule OWL

Am 17. März 2017 wurde die Kooperation des Städtischen Gymnasiums Steinheim mit der Hochschule Ostwestfalen-Lippe vereinbart. Prof. Dr. Stefan Heiss, Prof. Dr. Jürgen Jasperneite und Prof. Dr. Johannes Üpping von der Hochschule OWL sowie der Schulleiter des SGS StD Paul Jansen und der Mathe- und Physiklehrer StR Arne Manthey unterzeichneten in Anwesenheit ausgezeichneter Schülerinnen und Schüler aus dem MINT-Bereich den Kooperationsvertrag zwischen beiden Bildungseinrichtungen im Physikraum des SGS.

 

k IMG 1669 z

 

DELF-Beauftragter Helmut Vogt und Französischreferendarin Lena Wattenberg überreichten 22 stolzen Schülerinnen und Schülern aus den Jahrgangsstufen 7 bis Q2 des Steinheimer Gymnasiums im Beisein von Schulleiter Paul Jansen das offizielle französische Sprachzertifikat DELF. Auf die Prüfung zu diesem Zertifikat wurden sie im Rahmen der DELF-AG von Helmut Vogt und Lena Wattenberg seit September intensiv vorbereitet.

 

Besonders hervorzuheben ist in diesem Jahr, dass nicht weniger als 4 Schülerinnen aus der Jahrgangsstufe Q2 (12) die sehr anspruchsvolle Prüfung der höchsten schulischen Niveaustufe B2 bestanden haben. Beeindruckend war, auch im Vergleich zu anderen Schulen, wiederum die Größe der Gruppe. 22 Schülerinnen und Schüler engagierten sich im ersten Halbjahr jeweils in ihrer Mittagspause bzw. am Nachmittag, wenn andere Schüler(innen) frei hatten, um ihr Französisch zu perfektionieren.

Herr Frank Klose präsentiert die Roboter Spinne 300 dpi

 

Unter der Leitung von Herrn Klose konstruierte Melanie Bachmann in der Roboter-AG der Realschule Steinheim und des SGS eine „Roboter-Spinne“ und programmierte sie. Die Spinne vernetzt Systemkomponenten, Minicomputer und Sensoren miteinander und ist gefragte Technik. Ähnliches wird wieder auf der diesjährigen CeBIT zu sehen sein.

 

(Text und Foto: Balzer)

 

Man Teou!

Der Karneval am SGS begeistert.

k MD003107

 

Alle Jahre wieder begehen die Närrinnen und Narren die fünfte Jahreszeit. Höhepunkt ist zweifelsohne der Straßenkarneval am Rosenmontag und Veilchendienstag ist. Auch am Gymnasium Steinheim wird Karneval gefeiert. Wie in jedem Jahr, so auch in diesem feierte das Gymnasium Steinheim am Freitag vor dem Rosenmontag Karneval.

Das Besondere, in diesem Jahr wurde die Sporthalle des Gymnasiums für die närrischen Schülerinnen und Schüler und Lehrerinnen und Lehrer geöffnet. Dort sorgte ein vielfältiges Bühnenprogramm, an dem sich Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen beteiligten, für viel Spaß und große Stimmung. Den Höhepunkt bildete der Einzug des Prinzen mit seiner Garde und dem Elferrat.

Weitere Eindrücke vom Karneval am SGS in der Bildergalerie!

 

Kulturnacht 2017

 

Musik, Theater, Tanz und Poetry Slam – Dies alles gibt es bei der Kulturnacht zu erleben, die am 24. März 2017 zum fünften Mal am Städtischen Gymnasium Steinheim im Foyer stattfindet und von Schülerinnen und Schülern der Schülerzeitung „echt.“ organisiert wird. Die Kulturnacht bietet allen Mitwirkenden die Gelegenheit zu zeigen, was sie können, denn sie stehen selbst auf der Bühne. Gezeigt werden dabei neben vielen anderen Darbietungen junger Talente auch Projekte aus dem Unterricht. Das Programm dauert von 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr und der Eintritt ist frei. Alle Aktiven freuen sich auf ein großes Publikum.

Fotos von früheren Kulturnächten am SGS in Bildergalerien:

Kulturnacht 2015

Kulturnacht 2014

Kulturnacht 2013

 

(Text: Vol)

 

FotoimText2

Weitere Fotos in einer Bildergalerie

Alle Jahre wieder trifft sich die Jugend-forscht-Gemeinschaft der Kreise Höxter und Paderborn im Februar im Heinz-Nixdorf-MuseumsForum Paderborn um die besten Jungforscher und ihre Projekte auszustellen und auszuzeichnen. Auch in diesem Jahr war das SGS mit vier Schülerinnen und Schülern (SuS), alle Q1, in drei Projekten vertreten. Maurice Klocke und Marcel Mertens präsentierten ihr Modell einer mobilen Treppe, die in der Lage ist, Rollstuhlfahrer eine mehrstufige Treppe "hinaufzufahren“. Pia-Sophie Weber und Nyemat Zayed arbeiten an einem Projekt zur chemischen Untersuchung von Wasserproben auf beispielsweise Weichmacher. Weiterhin arbeitet Nyemat in Kooperation mit der Universität Paderborn einem Forschungsprojekt über mesoporöses Aluminiumoxid.