Unfälle passieren nicht, sie werden verursacht“

Unfallprävention: Helfer informieren Steinheimer Schüler beim Crash-Kurs NRW

 

 Crash Kurs NRW 2017

Realität erfahren. Echt hart.“ Das Motto des Crash-Kurses NRW, eines Präventionsprojektes der Kreispolizeibehörde Höxter unter der Leitung von Polizeihauptkommissar Markus Tewes ist sehr eindringlich. Genauso eindringlich wie die Schilderungen der Polizisten, Feuerwehrmänner, Rettungssanitäter, Notärzte, Pastoren und Seelsorger, die beruflich mit dem in Berührung kommen, was sich kein Verkehrsteilnehmer wünscht: Schwere Verkehrsunfälle mit Todesfolge!

 

IMG 1212 z

In diesem Jahr wurde die DKMS-Typisierungsaktion am SGS zum zwölften Mal durchgeführt. Wie schon in den vergangenen Jahren zeigten die Schülerinnen und Schüler der Q2 Verantwortungsbewusstsein für erkrankte Mitmenschen und ließen sich für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei als mögliche Spender registrieren. Die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) vermittelt Stammzellspenden an Blutkrebspatienten und gibt ihnen dadurch eine neue Lebenschance.

DSC07396 Kopie

Unter keinem Schulleiter hat sich das SGS nicht nur äußerlich in den letzten Jahren so verändert wie unter dem Schulleiter Herrn Brak. Nach 15 Jahren am Städtischen Gymnasium Steinheim trat er jetzt in den Ruhestand. Ab jetzt leitet Herr Jansen, bisher stellvertretender Schulleiter, das SGS. Am 30. Januar verabschiedete Herr Brak sich von den versammelten Schülerinnen und Schülern in der Sporthalle. Jede Klasse überreichte ihm ein Geschenk und der Schulleiter trat gegen verschiedene Klassenvertreter in kleinen Wettbewerben auf der Bühne an. Am 31. Januar fand eine stimmungsvolle Abschiedsveranstaltung in der Aula statt.

 

Weitere Fotos in einer Bildergalerie

Kulturnacht 2017 Kulturnacht 2015 Improtheater 091

 

Chance für alle Zuschauer

Musik, Theater, Tanz und Poetry Slam – Dies alles gibt es bei der Kulturnacht zu erleben, die am 24. März 2017 ab 18:00 Uhr zum fünften Mal am SGS im Foyer stattfindet. 

Hierzu laden wir herzlich ein. Alle Aktiven freuen sich auf ein großes Publikum.

 

Chance für junge Talente

Ihr schreibt Texte, singt, spielt in einer Band oder macht einfach mal gerne Theater?

Dann haben wir für euch die Gelegenheit: Am 24. März 2017 findet zum fünften Mal die Kulturnacht am SGS statt.

Musik, Theater, Tanz und Poetry Slam – bei der Kulturnacht können alle Mitwirkenden zeigen, was sie können, denn sie stehen selbst auf der Bühne.

Wer mitmachen möchte, meldet sich bei Jonathan Thiele (EF), Marvin Mansfeld (Q1) oder Marcel Mertens (Q1) oder per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

 

DSC07350

Die Firma Phönix Contact spendet Hardware im Wert von 7500 Euro

Nicht ganz eine Woche vor den Weihnachtsferien lieferte das in Blomberg ansässige Technologie-Unternehmen Desktop-Computer und Notebooks. Es handelt sich bei der Spende um gebrauchte Computer, die einen Gegenwert von etwa 7500 Euro haben. Damit macht das Blomberger Unternehmen dem Gymnasium ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk.

Das Gymnasium Steinheim ist nun in der Lage einige ältere Rechner austauschen und neue PC-Arbeitsplätze zu installieren. Denn auch wenn das Gymnasium in Sachen EDV gut ausgestattet ist und etwa 120 PC-Arbeitsplätze an der Schule hat, fallen doch im Laufe eines Jahres immer wieder Computer aus und müssen ersetzt werden. Durch die großzügige Spende ist die Schule in der Lage diesen Stand zu halten, denn als generalüberholte Gebrauchtgeräte hätte ein PC die Schule etwa 200 Euro gekostet, die Laptops gut 300 Euro.

(Text: Lanz)

Lit 1 auf Stuehlen hell

Kulturtermine des SGS zum Vormerken

 

    Kulturnacht präsentiert von der Schülerzeitung „echt.“ am 24. März 2017 um 19:00 Uhr

    1. Theaterabend der Literaturkurse am 24. Mai 2017 um 19:00 Uhr

    Frühlingskonzert am 31. Mai 2017 um 19:00 Uhr

   2. Theaterabend der Literaturkurse am 14. Juni 2017 um 19:00 Uhr

 

Das Städtische Gymnasium Steinheim macht im und über den Unterricht hinaus auch viel Kultur. In der Bläserklasse bei Frau Schürmann und in der Schulband „The Jones“ beim namensgebenden Herrn Jones können die Schülerinnen und Schüler mit Freude Musik machen und auch einmal auf die Pauke hauen. Auch Instrumental- und Vokalunterricht wird dazu angeboten. Im SMS-Chor „Singen mit Sinn“ und den Chor-AGs „Vocalino“ und „Vocaliter“ lässt Herr Brödling die jungen Sängerinnen und Sänger den Klang ihrer Stimme erfahren. Auch Forschung ist Kultur und macht Schule. Schülerinnen und Schüler des SGS haben erfolgreichen Projekte aus „Jugend forscht“ und „Invent a chip“ auf der Steinheimer Messe und am Tag der offenen Tür vorgestellt. Erarbeitet wurden sie in der AG „Junge Forscher“ von Herrn Dr. Krackl und in der Roboter-AG von Herrn Klose. Auf diesen beiden Ereignissen sind ebenso die Bläserklasse, „The Jones“, die beiden Schulchöre und das Literaturkurstheater aufgetreten.

IMG 7817 SMS Chor 2016

Am Tag der offenen Tür am 26. 11. 2016 besuchten zahlreiche Grundschüler mit ihren Eltern und andere interessierte Gäste das Städtische Gymnasium Steinheim, informierten sich über das vielfältige Bildungsangebot des Gymnasiums, besichtigten die modernen Fachräume und Lernangebote wie das Selbstlernzentrum und gewannen Einblicke in den Unterricht an einer weiterführenden Schule, unter anderem in die für Grundschüler noch unbekannten Sprachen Französisch und Lateinisch, in die Naturwissenschaften, in Kunstprojekte, eine Theaterwerkstatt und die Arbeit der Schüler in der FAIRmittlung und der Schülervertretung.

Bildergalerie zum Tag der offenen Tür 2016

MD003056 k

Wir begrüßen zwei neue Referendarinnen und einen neuen Referendar in unserem Kollegium. Am 3. November 2016 haben Frau Beermann (Deutsch / Englisch), Frau Meyer (Biologie / Mathe) und Herr Wille (Deutsch / Geschichte) ihren Dienst an unserer Schule angetreten. Wir wünschen ihnen eine erfolgreiche Ausbildung an unserer Schule.

(Text: Vol)