Schulsozialarbeiterin

Erweiterte bzw. angepasste Präsenzzeiten: Dienstag/Mittwoch/Donnerstag     Weitere Informationen.

Weiterlesen
Keine Termine
Schulleitung
Schulleitung

Schulleiter OStD Marko Harazim Fächer: Erziehungswissenschaften und Sport Sprechzeiten nach...

Weiterlesen
Schulverwaltung
Schulverwaltung

Öffnungszeiten Sekretariat: Montag bis Donnerstag von 7:30 - 15:00 Uhr Freitag von 7:30 - 13:00...

Weiterlesen
Kollegium am SGS

Hier finden Sie Informationen zu den Sprechstunden der  einzelnen Lehrerinnen...

Weiterlesen
Schülervertretung
Schülervertretung

"Die Schülervertretung (SV) hat im Rahmen des Auftrags der Schule insbesondere die Aufgabe,...

Weiterlesen

Zurzeit wird die Neugestaltung der Außenfassade des SGS weitergeführt. Am 28. August 2015 wurde jetzt ein neuer Bauabschnitt der Schulneugestaltung eingeweiht. Der Bürgermeister Joachim Franze gab dabei die neuen Außentoiletten offiziell frei und erklärte, dass die Stadt Steinheim als Schulträger gerne das SGS unterstützt und für Barrierefreiheit sorgt. Die Schulneugestaltung sei eine große finanzielle Aufgabe, die die Stadt Schritt für Schritt in Teilvorhaben fördere. Deshalb könnten jetzt den Schülerinnen und Schülern Toiletten in Top-Ausstattung angeboten werden. Er wünschte sich natürlich, dass die Schülerinnen und Schüler das zu schätzen wissen und die Toilettenräume sauber halten, damit sie auch bei einer Besichtigung in einem halben Jahr genauso neu aussehen wie jetzt. Man sollte hier nicht schon nach wenigen Wochen Vandalismus beklagen müssen.

Schulleiter Hermann Brak schloss sich diesem Wunsch an. Dass es jetzt vollkommen neue Schülertoiletten für die Pause gebe, sei nach 40 Jahren wirklich Zeit und sie sollten auch für die nächsten Jahre einwandfrei bleiben.

Die Schulneugestaltung des SGS geht weiter schafft auch weitere Voraussetzungen für die Inklusion behinderter Schüler. Nachdem bereits eine Außenrampe zur Ebene der Schulstraße vorhanden ist, gibt es jetzt auf dem Schulhof auch eine spezielle behindertengerechte Toilette. Martin Hartmann (Fachbereich Planen und Bauen der Stadt Steinheim) erklärte, dass die künftigen Nutzer einen eigenen Schüssel dazu erhalten werden.

(Text und Fotos: Vol)

Banner SDZWir sind dabei