Der Differenzierungskurs Geographie, der 8. Klasse des Städtischen Gymnasiums Steinheim, suchte mit ihrem Lehrer, Herrn Walter, in den Heimatorten und im Umfeld der Schule der Schülerinnen und Schüler nach Müll.

Übersicht zur Verteilung von Mülltonen

k IMG 1186

Schulleiter Herr Harazim begrüßt Herrn Grahn als neuen Oberstufenkoordinator und Mitglied der erweiterten Schulleitung

 

Im kommenden Schuljahr 2021 / 2022 wird es am Städtischen Gymnasium Steinheim in der Jahrgangsstufe Q1 zum ersten Mal Projektkurse geben. Mit der Lehrerkonferenz, der Schulkonferenz und dem Schulamt der Bezirksregierung Detmold haben alle Schulinstanzen diese neue Unterrichtsform genehmigt. Marcus Grahn hat als Oberstufenkoordinator offiziell die Nachfolge von Frau Rieger angetreten, die am 31. Januar 2020 in den Ruhestand verabschiedet wurde. Als erstes Vorhaben hat er die Einführung der Projektkurse initiiert und auch begleitet.

Das Wahlangebot an der Schule wird durch diese zweistündigen Jahreskurse erweitert. Es werden erstmalig zwei Projektkurse angeboten, die jeweils an zwei Unterrichtsfächer gekoppelt sind. Inhaltlich muss nicht der Stoff des Fachlehrplans widergespiegelt werden. Die Schüler/innen erhalten so die Gelegenheit, handlungsorientiert, projektorientiert und fächerübergreifend zu arbeiten und das Ergebnis auch in Wettbewerben einzubinden.

(Text und Foto: Vol)

 

 

k SGS Abitur 2021 in Stadthalle

Der größte Klausurraum des SGS

 

Bis vor zwei Jahren sahen unsere Schülerinnen und Schüler die Stadthalle erst nach ihrem Abitur von innen – zum Abiturball oder zur Abiturentlassungsfeier. In der Coronapandemie sind solche Veranstaltungen in Innenräumen leider über ein Jahr lang nicht möglich. Aber in der Stadthalle kann man nicht nur feiern. Das Städtische Gymnasium Steinheim nutzt deshalb pandemiebedingt schon zum zweiten Mal den Veranstaltungsraum der Stadthalle Steinheim für die schriftlichen Abiturprüfungen. So können alle Abiturientinnen und Abiturienten ihre Klausuren mit dem nötigen Abstand schreiben. Außerdem auch für die diesjährigen Prüflinge eine neue Erfahrung: Noch nie haben bis zu 60 Schülerinnen und Schüler ihre Abiturklausuren gleichzeitig in einem Raum geschrieben. Denn es passen z. B. alle Grund- und Leistungskursschüler eines Faches in einen Raum. So große Räume gibt es am SGS eben nicht. Im zweiten Jahr wird diese Nutzung langsam zur neuen Tradition. Dieses ist auch für die Zukunft weiterhin eine komfortable Option, die schriftlichen Abiturprüfungen auszulagern und in Ruhe ohne Störungen durch den normalen Unterrichtsbetrieb in der „Abiturstadthalle“ durchzuführen.

 

(Text und Foto: Vol)

 

 

k SGS DKMS Aktion 2021 IMG 7809

DKMS-Typisierung der Q2 vom 15. – 19. 3. 2021

 

In diesem Jahr wurde die DKMS-Typisierungsaktion am SGS zum achtzehnten Mal durchgeführt. Die DKMS gemeinnützige GmbH (ehemals Deutsche Knochenmarkspenderdatei) vermittelt Stammzellspenden an Blutkrebspatienten und gibt ihnen dadurch eine neue Lebenschance. Wie schon in den vergangenen Jahren zeigten die Schülerinnen und Schüler der Q2 Verantwortungsbewusstsein für erkrankte Mitmenschen und ließen sich für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei als mögliche Spender registrieren. Organisiert wurde die Aktion von Alois Hoffmeister, dem Schulverwaltungsassistenten des SGS.

DKMS Typisierung 2018 Zus

DKMS-Projekt am SGS

Elternbrief_-_DKMS-Aktion.pdf

Liebe Eltern,

die Pandemie hat unsere Gesellschaft, Ihren Alltag und auch das Leben an unserer Schule nachhaltig verändert. Dass die Schülerinnen und Schüler nun wieder alle im Präsenzunterricht zusammenkommen, freut uns sehr.

Gerade in der aktuellen Situation ist es uns besonders wichtig, den jungen Menschen während der Schulzeit die Möglichkeit zu bieten, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen. Deshalb haben wir auch uns in diesem Jahr für die Teilnahme am dem Schulprojekt der DKMS „Dein Typ ist gefragt“ entschieden.

k IMG 1122

Verabschiedung von drei Kolleginnen

Frau Abdallah, Frau Hoffmann und Frau Olejak wurden am 3. Februar 2020 vom SGS verabschiedet und unterrichten in Zukunft an anderen Schulen, unter anderem Frau Hoffmann am Gymnasium St. Xaver in Bad Driburg. Wir wünschen ihnen dafür alles Gute.

(Text und Foto: Vol)

k SGS 1 Foto Übergabe Sonnenblume

Eine Sonnenblume als Visitenkarte der FAIRmittler

 

Frau Saage hat im Herbst gemeinsam mit den FAIRmittlern des SGS das Projekt „Paten fürs Leben“ gestartet. Leider ist die persönliche Kontaktaufnahme der FAIRmittler mit den Senioren in der aktuellen Lage unmöglich. Damit die Senioren die Schülerinnen und Schüler des SGS schon kennen lernen können, haben die FAIRmittler eine Sonnenblume in Anlehnung an das Symbol der Aktion gebastelt, auf der sie das Projekt und sich selbst mit Foto vorstellen.

k IMG 1111

Vorlesewettbewerb – Die Siegerin steht fest: Lea Festing (6a)

Bildergalerie

 

Mädchen und Jungen mit der Freude am Lesen anstecken – das will der Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels erreichen, der 1959 von Erich Kästner mitbegründet wurde. In diesem Jahr wird der 62. Vorlesewettbewerb der Stiftung Buchkultur und Leseförderung ausgetragen. Etwa 600.000 Kinder der 6. Klassen beteiligen sich jedes Jahr daran. Das Städtische Gymnasium Steinheim möchte der Kunst des Vorlesens eine Bühne bieten und richtet deshalb schon seit Jahren regelmäßig einen Schulvorlesewettbewerb aus, organisiert von Frau Stratmann-Maluck, Koordinatorin der Leseförderung am SGS. In diesem Jahr nahmen 90 Schülerinnen und Schüler der Klassen 6a, 6b und 6c am Wettbewerb teil. Am 11. 12. 2020 wurde in einem spannenden Vorlese-Finale in der Aula des Schulzentrums unsere Schulsiegerin ermittelt.