Keine Termine

SGS erfolgreich bei den Reginalwettbewerben "Jugend forscht" und "Schüler experimentieren" am 8. Februar 2014 in Paderborn

Seit über dreißig Jahren schickt das Städt. Gymnasium Steinheim

interessierte Schüler und Schülerinnen zu den Wettbewerben

Jugend forscht und Schüler experimentieren. In diesem Jahr be-

teiligten sich vier Gruppen:

            

Jannis Jasperneite aus der Oberstufe untersuchte die Verwendung

von Smartphones im ländlichen Raum; er stellte gekonnt eine

Messmethode zur Bewertung internetbasierter APPs vor.

Nyemat Zayed und Melissa Kunstein gewannen mit ihrem

Projekt aus der Chemie den 2. Platz: Colour it- don’t chloride it!

Amelie Sophie Bürger stellte ihr Projekt aus der Chemie vor:

Kaugummie entfernen – leicht gemacht.

Jonathan Thiele und Marvin Mansfeld beschäftigten sich mit

Fragestellungen aus der Technik zum Thema: Fracking- Gefahr für Mensch und

Umwelt?

Herr Dr. Krackl betreute die Gruppen, Herr Balzer unterstütze sie.

(Text und Fotos Herr Balzer)

PICT1267 S6002970